Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Hallo, ich bin David

Blindgeflüster: „Augenblicke“ hinter der Kulisse eines Blinden.

Herzlich Willkommen bei Blindgeflüster. Ich bin David Röthle und würde dir gern meine Hand reichen und dich einladen auf eine Reise in eine (vielleicht) für dich unbekannte Welt. Eine Welt die den Sehenden verborgen bleibt. Eine Welt mit ihren ganz eigenen Reizen, einerseits faszinierend und interessant, andererseits aber auch komisch oder einfach nur banal.

Warum ein Blog mit dem Namen Blindgeflüster?

Warum Blindgeflüster? Nun ich bin ein eher stiller Typ, sozusagen ein Freund der leisen Töne, was mich nicht abhält hier aus dem Nähkästchen zu plaudern und vielleicht für manche Überraschung zu sorgen. Außerdem bin ich tatsächlich blind. Solltest du dich also für das Thema Blindheit interessieren und gern erfahren wollen wie ein Blinder seinen Alltag meistert, welche Schwierigkeiten auf ihn lauern und wie er diese bewältigt, bist Du bei Blindgeflüster genau richtig.

Mit meinem Blog Blindgeflüster möchte ich dich für ein Thema sensibilisieren, das uns alle betrifft oder betreffen kann. Möchte Brücken zwischen Sehenden und Blinden bauen und mögliche Barrieren in den Köpfen einreißen. Ich kann mich noch daran erinnern, wie es sich anfühlt die Welt im Licht erstrahlen zu sehen, deshalb kann ich auch aus beiden Welten berichten. Auch wenn das Leben als Blinder nicht immer einfach ist, hat man erst einmal die Situation akzeptiert, kann es sehr spannend und schön sein beide Lebensweisen zu kennen.

Selbstverständlich bin ich an deiner Meinung interessiert. Ich freue mich auch deine regelmäßigen Besuche und bitte hab keine Hemmungen beim Kommentieren meiner Beiträge. Ich würde mich freuen, wenn du in meinem Blog Antworten findest auf all deine Fragen und Blindgeflüster auch weiterempfiehlst.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Lesen meiner Beiträge.